Thomas Mammitzsch

Thomas Mammitzsch hat sich seit vielen Jahren auf die Vertretung von Betriebsräten und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern spezialisiert.

Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in der Betreuung und Vertretung zahlreicher Betriebsräte, vor allem aus den Bereichen des Einzelhandels, der Metallindustrie und der Weiterbildung. Die Erstellung von Betriebsvereinbarungen gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Unterstützung des Betriebsrates in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber oder in Einigungsstellen. Er vertritt Betriebsräte vor den Arbeitsgerichten aller Instanzen. Einzelne Arbeitnehmer/innen berät er in allen arbeitsrechtlichen Fragen und übernimmt auch hier die gerichtliche Vertretung.

Er führt ständig Seminare und Schulungen für Betriebsräte und Wahlvorstände als Inhouse-Schulungen, beim DGB-Bildungswerk, bei den Gewerkschaften Ver.di und IG Metall und bei anderen Trägern durch.

Thomas Mammitzsch ist seit 1981 als Rechtsanwalt tätig, seit 1994 als Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ende der 80er Jahre konzentrierte er sich auf Arbeitsrecht für Arbeitnehmer/innen und Betriebsräte, bis 2013 im Anwaltsbüro Bertelsmann & Gäbert, seit Oktober 2013 als Mitbegründer in der Arbeitsrechtskanzlei Hamburg. Er ist Mitglied der Gewerkschaft ver.di und des Republikanischen Anwältinnen- und Anwältevereins.

Thomas Mammitzsch