Till Ehmke 

Rechtsanwalt, Jahrgang 1983, berät und vertritt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Betriebs- und Personalräte in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. 

Bereits vor seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2017 war er zeitweise selbst als Betriebsrat tätig, und kennt die sich damit ergebenden Fragen und Probleme aus eigener Anschauung. Im Rahmen des juristischen Referendariats beschäftigte er sich umfassend mit arbeitsrechtlichen Themen, absolvierte Stationen in Personalabteilungen sowie arbeitsrechtlichen Kanzleien mit Schwerpunkt Arbeitnehmerinnen- und Betriebsrätevertretung. 

Neben der Durchführung arbeitsgerichtlicher Beschluss- und Klageverfahren begleitet Till Ehmke auch außergerichtliche Verhandlungen zwischen Arbeitgebern und Beschäftigten sowie zwischen den Betriebsparteien, wie etwa für den Abschluss von Betriebs- oder Dienstvereinbarungen. Daneben steht er als Referent für betriebsverfassungsrechtliche Schulungen aller Art zur Verfügung.

till neue Datei
Impressum |  Datenschutz