Arbeitszeit

Die Regelung der betrieblichen Arbeitszeit unterliegt der Mitbestimmung. Betriebsräte können mit dem Arbeitgeber Arbeitszeitmodelle vereinbaren, die die Bedürfnisse der Arbeitnehmer/innen nach planbaren Arbeitszeiten und der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ebenso berücksichtigen wie betriebliche Belange. Die möglichen Regelungen zur Arbeitszeit sind äußerst vielfältig: Da gibt es Gleitzeitmodelle, feste Einsatzzeiten nach Schicht- oder Dienstplänen, Jahres- oder Lebensarbeitszeitkonten oder Vertrauensarbeitszeit, aber auch Regelungen zu Kurzarbeit und Überstunden. Oft sind gesetzliche oder tarifliche Vorgaben zu beachten.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der für jeweilige betriebliche Situation besten Lösung. Wir erläutern die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle und passen diese an Ihre Bedürfnisse an. Arbeitsbelastung und Stress sind oft auch in falschen Arbeitszeitmodellen begründet. Menschengerechte Gestaltung der Arbeit muss sich auch in guten Arbeitszeitregelungen widerspiegeln. Wir begleiten und unterstützen Sie bei den Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber und - wenn es sein muss - auch in der Einigungsstelle.